Additive Fertigung

Seit dem Jahre 2017 beschäftigen wir uns mit der additiven Fertigung von 3D-Bauteilen. Mit dieser neuen Technologie, dem Selective Laser Melting (SLM), können komplette Bauteile aus einem Pulverbett aus Metall Schicht für Schicht im Laserschmelzverfahren aufgebaut werden. Bei der additiven Fertigung wird das CAD-Modell des Bauteils in Einzelschichten zerlegt, die nacheinander gedruckt das fertige Bauteil ergeben. Somit können in einem einzigen Fertigungsverfahren komplexe Komponenten gedruckt werden, die mit traditionellen Fertigungsweisen nicht herzustellen sind. Die additive Fertigung erzeugt somit ein Werkstück, ohne eine Form für das Gießen oder Fräsen zu benötigen, nur auf der Basis der CAD-Daten. Die Vorteile der additive Fertigung liegen vor allen Dingen in der Herstellung sehr komplexer Geometrien und Strukturen und die Umsetzung von filigranen Formen.
Dafür haben wir eine eigene Firma gegründet, die LaserJob Rapid.3D GmbH, die sich ausschließlich mit der additiven Fertigung beschäftigt.

Ihre Vorteile

Herstellung komplexer Bauteilgeometrien

Herstellung filigraner Formen

Herstellung von Prototypen bis hin zur Serienfertigung

Reduzierung des Eigengewichtes

Würfelgitter

Würfelgitter

aus Edelstahl, Kantenlänge: 40mm x 40mm, Metallstreben: 0,4mm breit, Eckpunkte Abstände: 5mm, ohne Oberflächenveredelung

Zahnrad

Zahnrad

Durchmesser: 90mm, Flügeldicke: 1,7mm, Lochdurchmesser: 6,4mm, ohne Oberflächenveredelung

Eiffelturm

Eiffelturm

Höhe: 90mm, Material: Edelstahl, ohne Oberflächenveredelung

Würfelgitter

Würfelgitter

aus Edelstahl, Kantenlängen: 40 x 40mm, ohne Oberflächenveredelung

Welche Metalle können wir verarbeiten?

Wir verarbeiten Metalle wie Edelstahl (1.4301), Titan und Aluminium. Zusätzlich können Stahllegierungen wie
(1.4404) und Werkzeugstahl (1.2709) verarbeitet werden.

Welche Zeichnungsformate benötigen wir von Ihnen?

Idealerweise benötigen von Ihrem Bauteil eine 3D-Zeichnung im STL- oder STP-Format. Sollte dies nicht möglich sein, so können Sie uns auch eine Handskizze oder eine 2D-Zeichnung zur Verfügung stellen.

Welche Bauteilgrößen können wir maximal herstellen?

Wir können Bauteile im Durchmesser von 100 mm herstellen, mit einer maximalen Höhe von 100 mm.


Welche Oberflächenveredelungsschritte bieten wir an?

Alle Teile die im 3D-Druckverfahren hergestellt werden, weisen eine charakteristische Oberfläche auf. Dies können sichtbare Spuren der einzelnen Druckschichten sein. Damit das fertige Produkt Ihren Vorstellungen entspricht, bieten wir vielfältige Nachbearbeitungsschritte an. Dies sind Gleitschleifen, Polieren oder Beschichten.

Schreiben Sie uns
Rufen Sie uns an

Schreiben Sie uns an unter:

LaserJob GmbH
Liebigstraße 14
82256 Fürstenfeldbruck
Deutschland